Buchstaben mixen Schüttelwörter erhalten

Buchstaben verdrehen, Tauschwörter finden!

Durch das Vertauschen von Buchstaben lassen sich oft andere Wörter bilden. Der Buchstaben-Mix hilft dir bei Buchstabenspielen wie z. B. Scrabble® oder Letra-Mix und findet zu deinen Wörtern neben möglichen Unterwörtern auch Tauschwörter wie Anagramme und Buchstabendreher.

Eingabewort Mix-Wörter
… Wie funktioniert der Buchstaben-Mix?

Gib einfach dein Wort ein und starte die Suche. Je nach Wort erhältst du maximal drei Ergebnismengen, das sind Anagramme, Scrabble-Wörter und Buchstabendreher. Was sich genau dahinter verbirgt, zeigt die folgende Auflistung.

Ergebnis Beschreibung
Anagramm Anagramme erhält man durch Vertauschung einzelner Schriftzeichen eines Wortes, d. h. das neue Wort wird allein durch die Umstellung der existierenden Buchstabenfolge gebildet.
Scrabble Scrabble-Wörter sind mögliche Unterwörter, die als Teilmenge aus einer angegebenen Buchstabenmenge bzw. eines existierenden Wortes gebildet werden können.
Buchstaben­dreher Buchstabendreher sind ähnlich den Anagrammen Tauschwörter gleicher Wortlänge, die ebenfalls aus denselben Buchstaben wie im Eingabewort bestehen. Allerdings dürfen hier die einzelnen Buchstaben im Ergebniswort beliebig oft auftreten.
Handvoll Buchstabendreher

Anagramme der Woche

Mit Anagrammen lassen sich vielerlei kreative Dinge anstellen. Daher wird jedes neu entdeckte Anagramm hier gespeichert. Und jede Woche werden aus dieser stetig wachsenden Ansammlung 50 zufällige Anagramm-Sets angezeigt. Eine Auflistung aller bislang gefundenen Anagramme findest du im Anagrammlexikon.

Feldsalat Salatfeld
Silke Keils Kiels Likes
mit Tim
Libero Boiler
Single Sigeln Siglen
sichern Schrein
eins Ines sein
Wieseln Weilens winsele
Rezept Petzer Zepter
Pferdesattel Sattelpferde
Point Pinot
Suppe pupse
Kandare Arkaden
Interessen Ernestines Riesennest
Bistro Obrist Orbits Sorbit
Beratung abtrugen
Mutterhaus Hausmutter
starke Katers Skater
streifst Stifters fristest
Hochland Handloch
Eisinsel Eislinse
Aktien Antike Tankei antike
Eisrand Einrads Sardine
dient Tiden
Halme Helma lahme mahle
Satzglieder Gliedersatz
Gel leg
Bienenstock Stockbienen
Ledertasche Adelsrechte
Aussteiger ausgereist raussteige
Ostereier Reiseorte
Tunten Nutten
geadelt Delegat
Makler Karmel klarem
Kerntyp Krypten
Schularbeit Bautischler
smart Trams
Kaisern Ankreis Arsenik Karnies
gelbes Belegs
Ole Leo
Rummel Murmel murmle
Drehtage gehadert
Lindemann Landminen
pulsen spulen
Wortsuche Suchworte Wuchsorte
begehre Eheberg hergebe
Basalt ablast
Hanni anhin hinan
Abendprogramm Bandprogramme
Lenin Linne
Derzeit 4442 gefundene Anagramm-Sets mit 10916 Wörtern.
Aktualisiert am 14. Oktober 2019
Lyrik des Tages

Paul Helleu beim Malen

Paul Helleu beim Malen
nach einem Gemälde John Singer Sargents

Spätsommerabend, Herbst fast:
Uferschilf und Gras
umbrisch gelb geneigt -
dunkel das Wasseraug' blaut.

Gelangweilt starrt ins Leere: Helleus Frau.
Allein das Kanu, das zur Wiesenau
sie fuhr, ist lebhaft wie Helleu,
obgleich nur Gegenstand und tot -
ein letzter Sonnenpfeil
zielt auf sein Leuchtendrot,
worin ein Schatten träumt,
ein schwaches Licht.
Er, Helleu, selbstvergessen, malt,
mischt Farben,
sieht es nicht.
von Annelie Kelch, veröffentlicht am 18. November 2016
5
Lyrik des Tages

Humor

Humor, ist eine schöne Gabe,
die ich auch nicht, vergessen habe.

Das Leben ist, oft ziemlich schwer
und mit der Belastung, noch viel mehr.

Hier sollte niemand, daran verzagen
und öfters mal, ein Lachen wagen.
von Werner Speer - Geh., veröffentlicht am 20. Dezember 2018
11
Lyrik des Tages

Lost

Was die Nacht mir einst gab
ist nur mehr Erinnerung –

was deine Liebe mir schenkt
gleicht einem dunklen Traum

nur der Mond weint mit mir,
denn er sieht meine Wunden
und grüne Feuer hüten meinen Schmerz

jede Stunde in deine Welt geträumt
und meine Tränen in deinen Abschied geschrieben

es gibt nur eines, was ich dir sagen möchte
in eine schwarze Nacht
einen grauen Morgen
eine kalte Welt

wo bist du
von Greenfire, veröffentlicht am 19. November 2016
6
Lyrik des Tages

Abendlich abfliegen

Es fliegt gigantisch
im Abendglanz
auf meiner Seele
der Wolkentanz
von Anonym, veröffentlicht am 21. Oktober 2011
7
Lyrik des Tages

Gehirnschutt

Träume vergraben in Gehirnschutt und Asche,
einstmals fundamentale Fundamente meines aufstrebenden Hirnes,
jetzt nur noch Ruinen und Tote, ja,
tote Gedanken und gebrochene Rückgrate.
Kein Grün wird sich je wieder darüber ranken.
von Anonym, veröffentlicht am 28. September 2012
4